Aktuelle Meldungen zum Lichtfest Leipzig

Siegbert Schefke (im Bild) und Aram Radomski dokumentieren den Zerfall der Städte in der DDR.

Von Lichtfest, (Kommentare: 0)

"Als die Angst die Seite wechselte.“: Kameramann Siegbert Schefke über die Friedliche Revolution

Im Herbst 1989 trickst der DDR-Bürgerrechtler und Regimekritiker Siegbert Schefke gemeinsam mit dem Fotografen Aram Radomski die Stasi aus und filmt heimlich die Montagsdemonstrationen in Leipzig. 30 Jahre nach dem Mauerfall hat Siegbert Schefke nun seine Geschichte aufgeschrieben.

Weiterlesen …